Startseite
Tierpsychologie
Über uns
Verh. Therapie / Preise
Impressum


Unter Tierpsychologie versteht man eine Kombination aus angewandter Ethologie und Verhaltensbiologie.
Tierpsychologen beschäftigen sich mit Verhaltensproblemen bzw. – auffälligkeiten von Tieren. Sie legen dabei das Normalverhalten der jeweiligen Tierart als Maßstab zu Grunde. Dieses wurde zuvor im Studium erlernt. Dennoch gehen sie auf das Individuum „Tier“ ein und behandeln nicht jedes Tier nach starren Regeln, sondern berücksichtigen die individuellen Eigenarten im Verhalten eines speziellen Tieres und insbesondere auch die Vorgeschichte des Tieres. Eines der wichtigsten Elemente der Arbeit der Tierpsychologen ist das genaue Beobachten des Verhaltens des Tieres und der Beziehung Mensch – Tier. Tierpsychologen möchten den Tierbesitzern helfen ihr Tier bzw. dessen Verhalten besser zu verstehen, dadurch richtig damit umzugehen und Probleme so zu beseitigen ( sofern die Verhaltensstörung nicht durch eine körperliche Erkrankung bedingt ist ).